Walzer-Wochenende

Einmal im Jahr verwandelt sich der Cottbuser Altmarkt in eine Tanzfläche und es heißt wieder: Alles Weiß! Und Alles Walzer!

Am ersten Juli Wochenende war es wieder soweit. Hier findet ihr noch einmal alle Infos und das Programm zur Walzernacht/Walzerwochenende.

Es ist schon Tradition, dass im Herzen der Stadt das Philharmonische Orchester die schönsten Melodien im Dreivierteltakt spielt und Sänger*innen mit einstimmen. Bei diesen Klängen hält kein Fuß still. Soll er auch nicht, denn der Marktplatz wird zum Tanzparkett! Alle sind eingeladen, sich in sommerlichem Weiß gekleidet unter freiem Himmel im Walzertakt zu wiegen.

Im Tanzkurs am frühen Abend können Sie Ihre Fähigkeiten auffrischen, zwei Füße und bis drei zu zählen sind die besten Voraussetzungen. Alles andere macht die Musik, der Sie sich getrost hingeben können.

Die Restaurants, Cafés und Bistros rund um den Altmarkt sorgen für Erfrischungen und Ihr kulinarisches Wohl. Einer langen Walzernacht steht nichts im Wege!

Am Folgetag lud an gleicher Stelle und in der Fußgängerzone „Unsere Bühne“ zum Verweilen ein. So hat sich das Thema Walzer, wie ein Roter Faden durch das Programm gezogen.

 

Programm „Unsere Bühne“ auf dem Altmarkt Cottbus

10:00 Uhr – Gottesdienst der Kirche mittendrin und weiteren Kirchengemeinden

12:00 Uhr – Vocalensemble Lausitz beschwingte Melodien von Klassik bis Moderne

13:00 Uhr – Ukrainische Chor aus Cottbus

13:30 Uhr – mehrere Tanzacts mit Cottbus Beats und dem Tanzensemble Pfiffikus.
Die Tanzschule Fritsche bringt Kindern die ersten Walzerschritte bei

16:00 Uhr –  Blasorchester spielt eine breite Palette von Filmmusik, Musical, Jazz, Rock und Pop. Anschließend tritt eine
Popsängerin zusammen mit einem Pianisten auf, danach folgt elektrisierendem Funk-Fusions-Sound

17:30 Uhr – Piano meets Pop mit Clara Valerie & Tobias Hildebrandt

18:30 Uhr – Kilobobsu Orchestra mit elektrisierenden Funk-Fussion-Sounds

 

Mitmachangebote auf der Sprem und am Platz am Stadtbrunnen:

Platz am Stadtbrunnen – BUND Cottbus: Kreativ-Workshop, Ausstellung und Mitmachangebote rund um Natur und Umwelt.

Platz am Stadtbrunnen – Stadtmuseum: Workshops zur Artenvielfalt im Garten. Platz am Stadtbrunnen – Wir sind Paten: Kindermitmachangebote, Arabische Kultur, Sinnesstraße, VCD und ADFC.

Platz am Stadtbrunnen – Greenpeace: Siebdruck und Mitmachangebote.

Spremberger Str. – Schach für Jedermann: Schachspiel für Interessierte.

Spremberger Str. – Steampunk Lausitz / Manga Spremberg: Steampunktreffen, verschiedene Mitmachangebote und MangaWorkshops.

Raum der Kirche Mittendrin – Netzwerk Gesunde Kinder: Wickelraum, Aufenthalt, Toiletten, Ausstellungsraum, Mitmachangebote.

Spremberger Str. – Büro Citymanagement: Aufenthaltsraum, Toilette, Ausstellungsraum.

Synagoge – Jüdische Gemeinde Cottbus: Tag der offenen Tür von 10:00 bis 15:00 Uhr, Führungen zwischen 12:00 und 14:00 Uhr.

Spremberger Turm – Turmverein Cottbus: Der Spremberger Turm ist zur Besichtigung geöffnet. Steampunk-Ausstellung „Alte Meister“. Sonderausstellung “City Lights Cottbus by Jörn Hanitzsch

Das Walzer-Wochenende ging vom 06. bis 07. Juli 2024

 

Wir bedanken uns für die Kooperation bei:

Staatstheater Cottbus

Innenstadt-Cottbus

Citymanagement

Stadt Cottbus

Rica Neels